Generationenfrage

drei Generationen begegnen sich heute in der geschilderten Szene im Jerusalemer Tempel: Maria und Josef, die ihre Aufgaben und Pflichten in Familie und Beruf erfüllen, Simeon und Hanna, beide schon betagte Senioren, hochbetagt, wage ich nicht zu sagen, sie haben viel Zeit, und Jesus, das kleine Buzzele, das sofort die Aufmerkamkeit der Oma- und Opageneration auf sich zieht und noch vieles auf dem Weg ins Leben lernen muss, wie jedes kleine Kind, so auch der Gottessohn.

Predigt zum Fest Maria Lichtmess am 2020img_20200120_112849

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s