„Meine Berufung“ – Ein Gespräch über das Sonntagsevangelium

In den heutigen Schriftlesungen geht es um Berufung.
So wie Petrus und Simon, Jakobus und Johannes, sind wir alle dazu aufgerufen, Jesus nachzufolgen.
Du Uli, lebst diese Berufung sehr deutlich. Erzähl uns doch bitte, warum du Priester geworden bist.
Uli: Ja, wo ist Jesus mir begegnet und hat mich angesprochen? Das ist eine gute Frage. Ich denke, zum einen hat es sicher eine Rolle gespielt, dass ich zwei Onkels und zwei Tanten im Kloster hatte, die immer wieder zuhause waren….

Morgenlicht im Klosterhof Wiblingen – „Es wird uns besuchen das aufstrahlende Licht aus der Höhe,…“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s