Wenn die Nacht endet, und der Tag beginnt…

„Wie bestimmt man die Stunde, in der die Nacht endet und der Tag beginnt?“ – Diese Frage passt nicht nur bestens in die Osternacht, sie wurde schon früher von einem chassidischen Rabbi seinen Schülern gestellt. Ja, wie bestimmt man die Stunde, in der die Nacht endet und der Tag beginnt? – Die meisten Schüler versuchten auf der Linie zu antworten, dass es eine optische Unterscheidung gibt, eine gewisse Helligkeit,… aber der chassidische Lehrer hat eine ganz andere Spur: „ Es ist dann, wenn du in das Gesicht irgend eines Menschen blickst und du deine Schwester und deinen Bruder erkennst.“ – ja, dann wenn ich im Kerzenschein, ein Gesicht erkenne und mit diesem Gesicht diesen Menschen.
Haben wir nicht genau diese Erfahrung jetzt in dieser Osternacht machen dürfen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s